Albertina

Die Kunstsammlung der Albertina zählt zu den bedeutendsten der Welt. Seit 1805 beherbergt das prachtvolle klassizistische Palais zahlreiche einzigartige Exponate deren Rahmen von der Spätgotik bis zur zeitgenössischen Kunst reicht.


»

Albertina250x250 © WienTourismus Lois Lammerhuber

Kunsthistorisches Museum

Das 1891 eröffnete Museum beherbergt u.a. die berühmte Kunstkammer und die Gemäldegalerie, die aus den Sammlungen des Hauses Habsburg hervorging und heute zu den weltweit größten und bedeutendsten ihrer Art zählt.


»

KHMWienTourismusKarl Thomas250x250 © WienTourismus

Secession

Die Wiener Secession ist eine Vereinigung bildender Künstler in Wien aus der Zeit des Fin de siècle und ist bis heute ein wichtiges Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst in Wien.


»

SecessionWienTourismusManfred Horvath250x250 © WienTourismus

MQ

Das MuseumsQuartier Wien (MQ) ist mit rund 60 Einrichtungen auf 60.000m² eines der weltweit größten Kunst- und Kulturareale. Neben Ausstellungen verschiedenster Kultursparten laden auch gemütliche Innenhöfe und Cafés zum Verweilen.


»

MQWienTourismusPeter Rigaud250x250 © WienTourismus

Galerie Kovacek & Zetter

Das Angebot der Galerie präsentiert sich in drei Geschossen und auf über 300 m² Fläche. Der Schwerpunkt liegt auf Österreichischer Malerei des 19. und 20. Jahrhunderts, aber auch zeitgenössische Kunst ist vertreten.


»

Galerie Kovacek Zetter Wien250x250 © Galerie Kovacek & Zetter

Stadtpalais Liechtenstein

Das Stadtpalais Liechtenstein ist ein Baujuwel der fürstlichen Familie Liechtenstein, in exquisiter Wiener Innenstadtlage und ist ausschließlich im Rahmen von Führungen zu besichtigen.


»

Stadtpalais LiechtensteinFotomanufakturGruenwald250x2 © Fotomanufaktur Gruenwald

Dorotheum

Das Dorotheum ist das größte Auktionshaus für Kunst und angewandte Kunst in Mitteleuropa und im deutschsprachigen Raum.


»

Dorotheum250x250 © G. Wasserbauer

Naschmarkt

Der Naschmarkt im 6. Wiener Gemeindebezirk ist mit 2,3 Hektar der größte innerstädtische Markt der Stadt. Er bietet beste Qualität und sein vielfältiges kulinarisches Angebot ist ein Genuss für alle Sinne.


»

Naschmarkt WienTourismus Peter Rigaud250x250 © WienTourismus

Zum Schwarzen Kameel

Im „Zum Schwarzen Kameel“ in der Bognergasse 5, 1010 wird seit Jahrhunderten die Geschichte verführerischen Wohlgeschmacks geschrieben.


»

Zum Schwarzen KameelPhilipp Horak250x250 © Philipp Horak

Trześniewski

Das Trześniewski ist eine Wiener Restaurantkette, die seit 1902 hauptsächlich Brötchen, Aufstriche und Desserts serviert.


»

TrzesniewskiWolfgang Thaler250x2 © Wolfgang Thaler

Fabios

Das Fabios ist das italienische Wiener Szenelokal.


»

Fabios250x250 © Fabios

Bristol Lounge

Die Bristol Lounge ist ein modernes „All Day Dining“ – Restaurant in historischem Ambiente.


»

Hotel BristolBristol Lounge250x2

Patara Fine Thai Cuisine

Diese Thailändische Hochburg kulinarischer Rafinesse, gehört zu den Adressen im internationalen Wien, an denen kein Weg vorbeiführt.


»

PataraJulia Spicker250x250 © Julia Spicker

ZOOM Kindermuseum

Das ZOOM Kindermuseum ist für Kinder ein Ort des spielerischen Forschens, Erfahrens und Lernens und bietet unter anderem ein Hands-on Mitmach-Museum, Trickfilm-, Sound- und Bildnerische Workshops, Kindervorlesungen und einen Spiel- und Erlebnisbereich.


»

ZOOM KindermuseumJ.J.Kucek250x2 © J.J. Kucek

Haus der Musik

Lädt seine Besucher zu spannenden Klang-, Seh- und Hörerlebnissen ein. Es ist ein virtuelles, innovatives Museum mit vielen verschiedenen Klangspielen und Experimenten zum Ausprobieren.


»

Haus der Musik250x250 © Haus der Musik

Naturhistorisches Museum

Das Naturhistorische Museum zählt mit rund 30 Millionen Sammlungsobjekten wie z.B. riesigen Dinosaurier-Skeletten oder der Meteoritensammlung zu den bedeutendsten Naturmuseen der Welt und ist eines der größten Museen Österreichs.


»

Naturhistorisches Museum WienTourismusLois Lammerhuber250x250 © WienTourismus

Schmetterlingshaus

Das Schmetterlingshaus liegt im Wiener Burggarten und schafft mit Wasserfällen und exotischen Pflanzen ein einzigartiges Biotop für eine Vielzahl an farbenprächtigen tropischen Schmetterlingen.


»

SchmetteringshausWienTourismusLois Lammerhuber250x250 © WienTourismus

Wiener Staatsoper für Kinder

Die Wiener Staatsoper bietet auch Kindern einen umfassenden Spielplan in einer eigens für das junge Publikum entworfenen Spielstätte – dem Kinderopernzelt auf der Dachterrasse des Hauses am Ring.


»

Wiener KinderoperSMichael Pohn250x250 © Michael Pohn

Wiener Konzerthaus

Das Wiener Konzerthaus bietet ein tolles Programm um Kinder und junge Menschen dafür zu begeistern, die Musik für sich zu entdecken und aktiv Musik zu machen.


»

Konzerthaus Wiener Konzerthausgesellschaft250x2 © Wiener Konzerthausgesellschaft

Staatsoper

Die Wiener Staatsoper, das „Erste Haus am Ring“, ist eines der bekanntesten Opernhäuser der Welt und befindet sich direkt gegenüber dem Hotel Sacher. Es werden täglich Führungen in mehreren Sprachen angeboten.


»

StaatsoperWienTourismusChristian Stemper250x250 © Christian Stemper

Ronacher

Musicalfans kommen in diesem urbanen Unterhaltungstheater voll auf Ihre Kosten. Aktuell am Spielplan: Der Besuch der alten Dame.


»

RonacherWienTourismusPeter Koller250x250 © WienTourismus

Wiener Sängerknaben

Die Wiener Sängerknaben sind eine Wiener Institution die aus insgesamt vier Knabenchören bestehen und treten unter anderem in der Spanischen Hofreitschule auf - eine Reitinstitution, die ursprünglich der reiterlichen Ausbildung der kaiserlichen Familie diente.


»

Wiener SangerknabenWienTourismusLukas Beck250x250 © WienTourismus

Musikverein

Musikfreunde auf der ganzen Welt kennen den Musikverein als Zentrum der Wiener Musikkultur, als Mittelpunkt des internationalen Konzertlebens, als Eldorado klassischer Musik. Höhepunkt ist das jährliche Neujahrskonzert am 1. Januar.


»

MusikvereinWienTourismusManfred Horvath250x250 © WienTourismus

Dommusik

Die Dommusik St. Stephan Wien reicht wohl so weit zurück, als in diesem Kirchenraum Liturgie gefeiert wird und setzt sich aus dem Vokalensemble St. Stephan, dem Wiener Domchor, der Choralschola und dem Domorchester zusammen.


»

DomMusik250x250 © WienTourismus MAXUM

Theater an der Wien

Das Theater an der Wien eröffnete 1801 und ist ein traditionsreiches Theater an der Linken Wienzeile, das seit 2006 den Beinamen „Das neue Opernhaus“ trägt.


»

Theater an der Wien PaulOtt250x250 © Paul Ott

Hofburg

Früher war die Burganlage im Herzen Wiens die Residenz der Habsburger - seit 1945 ist sie der Amtssitz des Österreichischen Bundespräsidenten. Untergebracht sind der größte Teil der Österreichischen Nationalbibliothek sowie verschiedene Museen.


»

Hofburg2WienTourismusLois Lammerhuber250x2 © WienTourismus

Sisi Museum

Das Sisi-Museum in der Hofburg bringt dem Besucher anhand von zahlreichen persönlichen Gegenständen die wahre Persönlichkeit der vielfach missverstandenen Kaiserin Elisabeth, genannt „Sisi“, nahe.


»

Sisi MuseumSchlo Schonbrunn Kultur und Betriebs.Ges.m.b.H. Lois Lammerhuber250x250 © Schloss Schönbrunn Kultur und Betriens. Ges.m.b.H

Schatzkammer

Die Kaiserliche Schatzkammer in der Hofburg ist der Teil der einstigen Sammlungen des Hauses Habsburg-Lothringen und beherbergt kostbare Insignien und Kleinodien. Sie ist in die Weltliche und Geistliche Schatzkammer gegliedert.


»

SchatzkammerWienTourismusLois Lammerhuber250x250 © WienTourismus

Spanische Hofreitschule

Die Spanische Hofreitschule Wien ist die einzige Institution der Welt, an der die klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der "Hohen Schule" seit über 440 Jahren lebt und unverändert weiter gepflegt wird.


»

srsWienTourismusLois Lammerhuber250x250 © WienTourismus

Kaisergruft

Die Kaisergruft in der Kapuzinerkirche ist die größte und bedeutendste ihrer Art. Sie ist die letzte Ruhestätte der kaiserlichen Familie Habsburg und dokumentiert damit mehr als drei Jahrhunderte österreichische Geschichte.


»

Kaisergruft WienTourismusLois Lammerhuber250x250 © WienTourismus