FOLGEN SIE MOZARTS SPUREN IN SALZBURG

Mozartwoche

Salzburg ist die Geburtsstadt von Wolfgang Amadeus Mozart und seit 1956 Veranstaltungsort des führenden Mozart-Festivals der Welt. Die Mozartwoche, die rund um Mozarts Geburtstag am 27. Januar stattfindet, lockt Mozart-Liebhaber sowie renommierte Künstler und Musiker aus aller Welt ins winterliche Salzburg und ist ein fester Bestandteil des Salzburger Festspielplans.

Eine Woche Mozart pur

Die von der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg veranstalteten Festspiele fokussieren sich, wie der Name der Mozartwoche bereits erahnen lässt, ausschließlich auf Werke Mozarts verbunden mit

einem jährlich wechselnden musikalischen Schwerpunkt. Das Programm umfasst rund 50 Veranstaltungen, darunter sind unter anderem szenische Bühnenprojekte, Opernaufführungen, Orchesterkonzerte sowie Kammermusik.

Akzeptieren